Büro Thieken nimmt am Tag der Architektur teil (2017)

Donnerstag, 18 Mai 2017


Am 24. Juni öffnet das Planungsbüro Kemper „Am Güterbahnhof“ seine Pforten.

 

Das Dorstener Architekturbüro Thieken präsentiert beim diesjährigen Tag der Architektur die neuen Büroräumlichkeiten der Landschaftsarchitekten vom Planungsbüro Kemper, welche nun von der Öffentlichkeit am 24. Juni besichtigt werden können.

 

Auf einer Nutzfläche von ca. 200 m² ist eine moderne Denkfabrik für kreative Landschaftsarchitektur entstanden. Abgerundet wird dieses Gebäudekonzept durch eine ca. 130 m² große Betriebsleiterwohnung, welche im Obergeschoss verortet ist.


Das Objekt zeichnet sich besonders durch seine klaren Linien aus: Die Erdgeschosszone ist mit einem dunklen Verblender versehen, während im Obergeschoss eine helle Glasfassade der Fa. Konvortec aus Schermbeck ausgeführt wurde, um dem Gebäude seinen Glanz zu verleihen. Auf der Rückseite des Gebäudes kommen zudem Sichtbetonflächen zum Einsatz, welche sich auch im Innenraum wiederfinden. Die Sichtbetonflächen wurden nicht vor Ort geschalt, sondern aus Betonfertigteilen, sogenannten Thermowandelementen, welche gleichzeitig auch die Dämmfunktion übernehmen, hergestellt.

 

Besonders hervorzuheben ist die repräsentative Freiraumgestaltung, welche in Symbiose mit der modernen Architektursprache des Bauwerks tritt.

 

Der Entwurf stammt aus der Feder des Dorstener Architektur- und Ingenieurbüros DIpl.-Ing. Rainer Thieken GmbH, welches das Bauvorhaben über die Genehmigungs- und Ausführungsplanung bis hin zur Vergabe der Bauleistungen federführend begleitet hat. Die örtliche Bauleitung hat Bruno Kemper, Inhaber des Planungsbüros Kemper, selbst übernommen.

 

Der Baubeginn fiel Mitte 2015 nahezu zeitgleich mit dem 25-jährigen Jubiläum der Selbständigkeit Bruno Kempers zusammen. Ein streng kalkulierter Bauzeitenplan ermöglichte es ihm und seinen Mitarbeitern nach nur sechs Monaten Bauzeit inklusive der Innenausbaugewerke in die neuen Büroräume zu ziehen.

 

Alle Interessierten sind eingeladen, die Büroräumlichkeiten am 24. Juni zwischen 10:00 Uhr und 16:00 Uhr zu besichtigen. Treffpunkt ist der Eingangsbereich des Planungsbüros Kemper „Am Güterbahnhof 25“ in DorstenHolsterhausen.

 

Am 24. Juni können die Räumlichkeiten der Landschaftsarchitekten vom Planungsbüro Kemper besichtigt werden. Foto: Architektur- und Ingenieurbüro Dipl.-Ing. Rainer Thieken GmbH