Hüsken GmbH

Umbau und Erweiterung des bestehenden Betriebs und Errichtung einer Kühlhalle in Dorsten-Wulfen


Bauherr

 

Reinhold Hüsken GmbH & Co.
Immobilienverwaltungs KG
Thüringerstraße 10-14, 46286 Dorsten

Objektdaten


- NF 1600 m²


- BRI 16600 m³


- Bauwerkskosten 1.840.000,00 €


- Gesamtkosten 2.2000.000,00 €

Leistungsumfang


- Architektur LPH 1-9


- Tragwerksplanung LPH 1-6


- Schal- und Bewehrungspläne


- Nachweis nach EnEV


- Schallschutznachweis

Objektbeschreibung


Bei der Baumaßnahme handelt es sich um eine Betriebserweiterung eines Lebensmittel- und Gastronomiegroßhandelbetriebes in Dorsten-Wulfen. Mit dem Neubau werden die Kühl-, Tiefkühl- und Kommissionierzonen neu organisiert, so dass zukünftig energieeffizient (durch Einsatz von Wärmerückgewinnungsanlagen und LED-Technik) und lebensmittelgerecht (Einhaltung HACCP) kommissioniert werden kann. Im bestehenden Betrieb werden die alten Kühlzellen abgeschaltet, teilweise demontiert und die dadurch entstehenden Freiräume zur Restrukturierung genutzt. Insbesondere wird hier der Bürotrakt erweitert. Das neue Kühlhaus ist bei 5-facher Grundfläche gegenüber der alten Tiefkühlzellen energieeffizienter und verbrauchsärmer.