Mehrfamilienhaus Idastraße

Seniorengerechte Modernisierung eines Mehrfamilienhauses, sowie Neubau einer Zahnarztpraxis und von 3 WE in Dorsten-Holsterhausen


Objektdaten


- Wohnfläche
1311 m²

- Nutzfläche 383 m²

- Praxisfläche 174 m²

- BRI 2730 m³

Leistungsumfang


- Architekturleistungen

- Ingenieurleistungen

Objektbeschreibung


Bei dem vorliegenden Gebäude handelt es sich um ein 4-geschossiges Mehrfamilienwohnhaus mit Praxisräumen in Dorsten-Holsterhausen. Im Rahmen der Modernisierung des bestehenden Mehrfamilienhauses aus den frühen 60er Jahren, sowie der baulichen Erweiterung um drei weitere Wohneinheiten und der Errichtung einer Zahnarztpraxis im Erdgeschoss des Erweiterungsbaus, wurde ein besonderer Schwerpunkt auf seniorengerechtes und generationenübergreifendes Wohnen gelegt.

Diese Baumaßnahme ist ein mustergültiges Beispiel für nachfolgende Bauvorhaben, denn durch den erfolgreichen Einsatz modernster Technik wurde eine innovative Heizungsanlage mit zentraler Warmwasserbereitung errichtet, die mit den ausgeführten Wärmeschutzmaßnahmen und der Photovoltaik-Anlage zur Energieeinsparung und somit zur Senkung der Nebenkosten beiträgt.