Einfamilienhaus in Dorsten

Errichtung eines Einfamilienhauses mit Doppelgarage in Dorsten-Holsterhausen


Bauherr

Privatperson

Objektdaten


- Wohnfläche 214 m²


- Nutzfläche 177 m²


- BRI 1588 m³

Leistungsumfang


- sämtliche Architekturleistungen


- sämtliche Ingenieurleistungen


- Aufstellung des Bebauungsplans

Objektbeschreibung


Bei diesem Bauvorhaben handelt es sich um ein freistehendes 2-geschossiges Einfamilienwohnhaus im Wohngebiet „Am Kreskenhof“ in Dorsten-Holsterhausen. Die Fassade wurde mit einem Wärmedämmverbundsystem versehen. Als Dachart wurden mit Folien gedeckte Pultdächer gewählt.