Errichtung eines Einfamilienhauses sowie einer Garage mit 4 Stellplätzen

in Dorsten


Bauherr

Privatperson

Objektdaten


- WF 
390 m²


NUF 150 m²


- BRI
 2.400 m³

Leistungsumfang


- Objektplanung 
LPH 1-9


- Tragwerksplanung 
LPH 1-6


- Wärmeschutznachweis

Objektbeschreibung


Bei dem Objekt handelt es sich um ein exklusives Einfamilienhaus mit einer integrierten Garage mit  Spannbetonholkörperdecken und vier Einstellplätzen. Der puristische Entwurf ist durch eine gradlinig fließende Formsprache gezeichnet und wird im Wesentlichen durch ein weißes Wärmedämmverbundsystem und einen anthrazitfarbenen Verblendstein geprägt. Ein wesentliches Merkmal der Architektur ist der weit auskragende Bereich im Obergeschoss, welcher im Erdgeschoss einen großzügig überdachten Sitzbereich generiert. Die Glasfassade im Essbereich lässt sich komplett öffnen, sodass eine Verschmelzung von Innenund Außenraum erzielt wird.