Krankenhaus Neuwerk

Totalsanierung Kinderklinik, Neu- und Umbau OP4 im Rahmen der Zielplanung in M`Gladbach


Bauherr

Krankenhaus Neuwerk

Maria von den Aposteln gGmbH

Dünner Str. 214-216, 41066 Mönchengladbach

Objektdaten

 

Kinderklinik

- NUF 960 m²

 

OP-Bereich

- NUF 360 m²

 

- Bauwerkskosten ca. 1.300.000,00 €


- Gesamtkosten ca. 2.550.000,00 €

Leistungsumfang

 

- Objektplanung 1-9


- Tragwerksplanung

- SiGeKo

- Schal- und Bewehrungspläne

 

- Brandschutzkonzept

 

Objektbeschreibung


Die Kinderklinik des Krankenhaus Neuwerk mit insgesamt 48 Betten erstreckt sich über drei Stationen, welche abschnitts-weise im laufenden Krankenhausbetrieb totalsaniert wurden. Die Frühgeborenenstation im 1. OG ist mit modernster Tech-nik als Intensivstation mit Intensivbetten, drei Inkubatoren und 12 Frühgeborenenplätzen ausgestattet. Der Einbau des neuen OP4 inkl. umfangreichem Nebenraumprogramm erfolgte ebenfalls im laufenden Betrieb. Ziel der Maßnahme ist die Verbesserung der hygienischen und brandschutztechnischen Verhältnisse, sowie des organisatorischen Ablaufs. Modernste OP-Technik inkl. Laminar Flow mit neuer Lüftungszentrale wurde eingebaut, Personalschleusen, Lagerbereiche und Auf-wachraum wurden neu strukturiert.