Neubau eines Feuerwehrhauses

im Gewerbegebiet Mühlenkampsfeld in Sulingen


Bauherr

Stadt Sulingen

Galtener Straße 12

27232 Sulingen

Objektdaten


- NF 872 m²


- BGF 970 m²


- BRI 4818 m³


- Bauwerkskosten ca. 700.000,00 € 


- Gesamtkosten ca. 1.060.000,00 €

Leistungsumfang


- Architekturleistung LPH 1-8


- Tragwerksplanung LPH 1-6


- Schall- + Wärmeschutznachweis

Objektbeschreibung


Der Neubau des Feuerwehrhauses befindet sich mitten im Gewerbegebiet Mühlenkampsfeld auf der Rudolf-Diesel-Straße in Sulingen. Die Stellplätze werden jeweils mit einer modernen Abgasabsaug-Anlage ausgestattet. Im Planungsprozess wurde besonderer Wert auf eine enge Zusammenarbeit mit dem Nutzer, der Feuerwehr Sulingen, unter Berücksichtigung der Anforderungen und in enger Abstimmung mit der Feuerwehr-Unfallkasse des Landes Niedersachsen gelegt. Die entsprechenden Auflagen wurden bereits im Entwurfsstadium berücksichtigt und später umgesetzt.